Stücke 2003-heute

Komödie in zwei Akten von Stefan Vögel
Niederdeutsch von Gerd Meier

Regie: Hans-Jürgen Klingenhoff

Bei der prominenten Kochbuchautorin Carmen haben selbst Männer ein Ablaufdatum, in diesem Fall: von zwei Jahren. Alle zwei Jahre an Silvester tauscht Carmen den alten gegen einen neuen Mann aus. Nach einem speziellen Kräutermix für erotische Höhenflüge werden sie schon vor den ersten Abnutzungserscheinungen mittels Belladonna ins Jenseits befördert. Diesmal erliegt Bernie dem finalen Charme der unwiderstehlichen Serienmörderin. Doch Carmens Zeitplan gerät durch den unerwarteten Besuch ihrer Tochter samt zukünftigen Bräutigam und Schwiegerpapa durcheinander. Der „tote“ Bernie ist mit einem mal wieder putzmunter und Carmens neuer Lover Martin gibt zusätzlich Rätsel auf.

Proben_5
hinten v. links: Lars Böhrnsen, Irma Hansen, Hans-Jürgen Klingenhoff, Rolf Dammann
vorne v. links:  Christiane Buhl, Angelika Prokasi
[mehr Bilder]

Dor speelt mit:

Rolle Spieler
Carmen Wolf, Kochbuchautorin Angelika Prokasi
Sabine Wolf, ihre  Tochter Christiane Buhl
Bernie, Carmens Ex-Freund Hans-Jürgen Klingenhoff
Martin, Carmens neuer Freund Rolf Dammann
Valentin, Sabines Verlobter Lars Böhrnsen
Hasn-J. Strachwitz, sein Vater Hartmut Lorenzen


Hinter den Kulissen:

Bühnenbild u. Bühnenbau: Jens-Uwe Jahnke
Bühnentechnik: Jens-Uwe Jahnke,
Jürgen Marschewski
Beleuchtung: Michael Krüger
Tontechnik: Uwe Rohde
Requisite u. Souffleuse: Irma Hansen
Flyer u. Plakate Rolf Dammann
Fotos: Dietrich Maaß

Termine

Mi, 17 Jan 2018 , 19:30 Uhr
Tante Adele rüümt op!
Borgstedt, Gasthof „Lindenhof“
Do, 18 Jan 2018 , 19:00 Uhr
Tante Adele rüümt op!
Flensburg, C.ulturgut
Fr, 19 Jan 2018 , 20:00 Uhr
Tante Adele rüümt op!
Rendsburg, Stadttheater
So, 21 Jan 2018 , 16:00 Uhr
Tante Adele rüümt op!
Sehestedt, Heuherberge Naeve
Do, 25 Jan 2018 , 19:30 Uhr
Tante Adele rüümt op!
Hamdorf, Gasthof Lafrenz

Login

Facebook