Programm

Lustspiel von Sönke Andresen
Aus dem Hochdeutschen übersetzt von Anni Heger
Aufführungsrechte bei Karl Mahnke Theaterverlag GmbH, Berlin; www.mahnke-verlag.de
Originalrechte beim VERLAG DER AUTOREN GmbH & Co KG, Frankfurt

Regie: Thea Hinz

TERMINE : 

Montag, 13 Januar 2025, 19:30 Uhr
Rendsburg, Stadttheater, *PREMIERE*
Freitag, 17 Januar 2025, 19:30 Uhr
Rendsburg, Stadttheater,
Sonntag, 19 Januar 2025, 15:00 Uhr
Rendsburg, Stadttheater,
 [Überland-Termine]

Uwe Hinrichs bezeichnet sich als den letzten noch lebenden 'echten Plattdeutschen': Bis auf ihn und die alten Stammtischbrüder in der Dorfkneipe spricht fast keiner mehr Platt. Der Witwer hat sich nach dem Tod seiner Frau vollkommen zurückgezogen und 'beißt' alle Menschen weg, die ihm zu nahe kommen.
Die globalisierte Welt, die ihn damals seinen Arbeitsplatz auf der Werft gekostet hat, hat auch in seinem norddeutschen Heimatdörfchen Einzug gehalten. Und da seine Rente hinten und vorn nicht ausreicht, muss er an einer Tankstelle arbeiten. Dass ausgerechnet eine Gruppe Flüchtlinge in Uwes zwangsversteigertes Häuschen einquartiert wird, bringt das Fass zum Überlaufen. Der alte Kauz dreht durch und baut im wahrsten Sinne des Wortes 'Mist'. Doch er hat die Rechnung ohne Frau Lautenschläger gemacht: Die dynamische Projektleiterin wurde nach Norddeutschland zwangsversetzt, um ein 'Integrationsprojekt' anzuleiern. Zusammen mit dem korrupten Bürgermeister Holthagen zwingt sie Uwe einen Deutschkurs für die Flüchtlinge zu leiten. Die neue Lehrerrolle behagt dem Sonderling ganz und gar nicht. Und so bringt er seinen Schülern, unbemerkt und aus reinem Trotz, Plattdeutsch statt Hochdeutsch bei! Ein Unterricht, der nicht ohne Folgen bleibt: Aus anfänglicher Ablehnung wird allmählich echte Zuneigung.
Doch als die Schützlinge sich mehr und mehr wie zuhause fühlen, gerät die 'heile Dorfwelt' aus den Fugen …
„Eine charmant-skurrile Komödie über das hochaktuelle Thema Migration, die unter dem Titel 'Ostfriesisch für Anfänger' mit Dieter Hallervorden in der Hauptrolle im Kino lief.“
(Ohnsorg Theater)

Plattdüütsch för Anfängers

Dor speelt mit:

Rolle Spieler
Uwe Hinrichs
Eggert Delfs
Dietmar Holthagen, Bürgermeister
Uwe Grünhagen
Pastorin Peters, Frau in Tracht
Simone Schröder-Hartwig
Dörte, Prüferin
 
Kneipenwirt Fiete, Mann in Kapitänsuniform Hans-Jürgen Klingenhoff
Frau Lautenschläger, Projektleiterin
Kirsten Geisler
Abdullelah Aldimi (Syrien)
Jasper Egge
Sammy Aman (Nigeria)  
Eun Mi (Asiatin) Beta Egge
Svetlana Dudajew (Indonesien) Meng Jiao Yu


Achter de Kulissen:

Bühnenbild u. Bühnenbau: Jens-Uwe Jahnke
Bühnentechnik: Jens-Uwe Jahnke,
Ingo Böttcher,
Thomas Böttcher,
Hans-Werner Frohbös
Souffleuse: Doris Hedrich
Fotos:  

Termine

Mo, 21 Okt 2024 , 19:30 Uhr
Nütschanix
Rendsburg, Stadttheater
*PREMIERE* Tickets: https://nbr-ev.de/index.php/programm/eintrittskarten
So, 27 Okt 2024 , 15:00 Uhr
Nütschanix
Rendsburg, Stadttheater
Tickets: https://nbr-ev.de/index.php/programm/eintrittskarten
Sa, 2 Nov 2024 , 19:30 Uhr
Nütschanix
Schleswig, Hotel Hohenzollern
Karten können telefonisch reserviert oder vor Ort gekauft werden, 04621 9060. Restkarten an der Abendkasse.
In der Pause können warme und kalte Speisen bestellt werden.
Mo, 4 Nov 2024 , 19:00 Uhr
Nütschanix
Hohenwestedt, Forum
Rektor-Wurr-Straße 1-3

Karten gibt es in der Gemeindebücherei zu den Öffnungszeiten zu kaufen:
Friedrichstr. 22, Hohenwestedt, 04871-39 84
Mi, 6 Nov 2024 , 19:30 Uhr
Nütschanix
Borgstedt, Hubertushof
Karten gibt es bei Thea Hinz zu erwerben: Reservierungen sind werktags von 09:00 - 12:00 Uhr unter der Telefonnumer 04331 6646210 möglich.
Fr, 8 Nov 2024 , 19:30 Uhr
Nütschanix
Osterrönfeld, Alter Bahnhof
Rektor-Wurr-Straße 1-3

Karten gibt es in der Gemeindebücherei zu den Öffnungszeiten zu kaufen:
Friedrichstr. 22, Hohenwestedt, 04871-39 84

Login

Facebook

Heute 646 Gestern 1095 Woche 4632 Monat 24996 Insgesamt 1474601

Aktuell sind 134 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.